+49 40 7344086 0 beratung@sbs-legal.de

Moritz Braun

Rechtsanwalt
„Mein Angebot: Kreative Beratung zu Werbung und Wettbewerb und entschlossene gerichtliche Durchsetzung und Verteidigung der Ideen und Konzepte unserer Mandanten.“
Expertise und Tätigkeit

Rechtsanwalt Braun berät Unternehmen und Gründer in allen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere in wettbewerbsrechtlichen Streitigkeiten, gerichtlich wie außergerichtlich.

Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt im Lebensmittel- und Kosmetikrecht. Moritz Braun unterstützt seine Mandanten hier bei Produktentwicklung, strategischen Überlegungen zum Vertrieb, Know-how-Schutz sowie in allen Belangen der Werbung. Rechtsanwalt Braun verfügt über große Erfahrung bei der Bewältigung von Krisen und vertritt seine Mandanten europaweit gegenüber Mitbewerbern, Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden.

Werdegang

Moritz Braun studierte Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz und wechselte nach dem Grundstudium an die Ludwig-Maximilians-Universität in München, wo er die erste juristische Staatsprüfung ablegte.

Schon zu Beginn seiner juristischen Ausbildung legte er den Grundstein für eine spätere Tätigkeit im Gewerblichen Rechtsschutz. So arbeitete er während seines Studiums als studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsrecht und Geistiges Eigentum an der Technischen Universität München und am Munich Intellectual Property Law Center (MIPLC), einem u.a. vom Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb getragenen international ausgerichteten Master-Programm.

Im anschließenden Referendariat folgten Stationen in Düsseldorf (Landgericht und Staatsanwaltschaft), Hamburg (IP-Boutique und Architektenkammer) und Dublin (Aircraft-Leasinggesellschaft).

Daten
Studium
  • Konstanz und München
Referendariat
  • OLG Bezirk Düsseldorf mit Stationen in Hamburg und Dublin
    Mitgliedschaften
    • GRUR (Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V)
    • Hamburgischer Anwaltsverein e.V.
    • Deutscher Anwaltsverein e.V.