+49 40 7344086 0 beratung@sbs-legal.de

Tae Joung Kim

Rechtsanwalt
Expertise und Tätigkeit

Herr Rechtsanwalt Kim ist Ansprechpartner für alle Fragen im Urheber- und Medienrecht. Er kann hierbei auf umfangreiche und langjährige Erfahrungen sowohl in der Beratung als auch in der außergerichtlichen und bundesweiten gerichtlichen Vertretung in diesen Rechtsgebieten zurückgreifen.

Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit im Rahmen des Medienrechts ist das Reputationsmanagement. Bei rechtsverletzender Berichterstattung durch die Presse oder rechtsverletzenden Google-Suchergebnissen oder Beiträgen in den sozialen Netzwerken, ergreift Herr Rechtsanwalt Kim geeignete, angemessene und zügige Maßnahmen zum Schutze der Reputation seiner Mandanten und hat diesbezüglich eine Vielzahl von einstweiligen Verfügungsverfahren auf bundesweiter Ebene erfolgreich führen können.

Werdegang

Herr Rechtsanwalt Kim absolvierte sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg. Nach dem erfolgreichen Abschluss des 1. Staatsexamens führte er das zweijährige Rechtsreferendariat am OLG Schleswig durch. Nach dem erfolgreichen Abschluss des 2. Staatsexamens erfolgte der Einstieg als Rechtsanwalt bei SBS Legal Rechtsanwälte.

Daten
Studium
  • Universität Hamburg
  • Hankuk University of Foreign Studies (Südkorea)
Referendariat
  • Hamburg, Lübeck, OLG Schleswig
Rechtsanwaltstätigkeit
  • Tätigkeit in einer auf den Mittelstand ausgerichteten Rechtsanwaltskanzlei in den Bereichen gewerblicher Rechtsschutz und Urheber- und Medienrecht
    Mitgliedschaften
    • Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
    Auswahl von Veröffentlichungen
    • „Wie kann mich das Internet vergessen“ – Netcoo Next Economy Magazine
    • „Reputation im Netz – eine Betrachtung aus unternehmerischer Sicht“ – Online-Marketer-Magazin (OMM)